top of page

Sublimation

Was ist Sublimation?

Sublimation ist ein Verfahren in der Drucktechnik, bei dem Farbstoffe direkt in einen gasförmigen Zustand übergehen, ohne den flüssigen Zustand zu durchlaufen. Dieser Prozess ermöglicht es, Farbstoffe dauerhaft in spezielle Materialien einzubetten, insbesondere in Polyester-Gewebe oder beschichtete Oberflächen.

Das Sublimationsverfahren wird häufig in der Textil- und Werbemittelindustrie eingesetzt, um farbenfrohe und langlebige Drucke auf verschiedenen Produkten zu erzeugen, wie beispielsweise auf T-Shirts, Tassen, Mauspads und anderen personalisierten Artikeln. Dabei werden spezielle Sublimationstinten verwendet, die durch Hitze und Druck in den gasförmigen Zustand übergehen und sich dann dauerhaft mit den Fasern des Materials verbinden.

Die Vorteile der Sublimation liegen in der brillanten Farbwiedergabe, der Haltbarkeit der Drucke und der Möglichkeit, komplexe Designs ohne Qualitätsverluste zu realisieren. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Sublimation nur auf Materialien funktioniert, die eine spezielle Beschichtung für diesen Prozess aufweisen.

Beachte bitte, dass Du für diese Technik unbedingt eine Heizpresse benötigst. Mit einem normalen Bügeleisen funktioniert das aus mehreren Gründen nicht. Die zwei Hauptgründe sind, dass ein Bügeleisen diese hohe Hitze nicht erreichen kann und keine gleichmäßige Hitzeverteilung gewährleistet.

Was ist der Unterschied zwischen

Infusible Ink und Sublimation?

Infusible Ink und Sublimation sind zwei verschiedene Techniken, die jedoch ähnliche Prinzipien nutzen, um Farbstoffe dauerhaft in Materialien einzubetten. Das ist der Hauptunterschied zwischen Infusible Ink und Sublimation:

  1. Infusible Ink: Es handelt sich um spezielle Tinten, die auf spezielle Übertragungsbögen von Cricut gedruckt und dann auf das Material aufgebracht werden. Durch Hitze und Druck werden die Tinten in das Material eingearbeitet.

  • ​Pro

    • Der Einsatz ist super einfach, wenn man im Besitz einer Cricut Maschine ist. Das Infusible Ink wird geschnitten und anschließend mit hoher Hitze aufgepresst.​

    • Kostengünstig im Vergleich zur Sublimation​​

  • Kontra

    • Durch die vorgegebenen Farben, sind keine Fotos oder bunten Bilder möglich

  1. Sublimation: Bei der Sublimation werden Farbstoffe direkt auf spezielles Sublimationspapier mit einem Sublimationsdrucker gedruckt und dann durch Hitze und Druck in den gasförmigen Zustand überführt, um sich mit den Fasern des Materials zu verbinden.

  • ​Pro

    • Designed - gedruckt - aufgepresst , der Vorgang ist extrem simpel

    • Jedes erdenkliche Bild oder Foto kann gedruckt werden

  • Kontra

    • Es wird ein zusätzlicher Drucker in Höhe von ca. 500,-€ benötigt

    • Kostenintensiver durch die Anschaffung eines Sublimationsdrucker. 

      • Wir raten übrigens von eigenständig umgebauten Druckern ab.​

  1.  

Woher weiß ich, ob mein Rohling sublimationsfähig ist?

Um festzustellen, ob ein Rohling sublimationsfähig ist, kannst Du die folgenden Schritte befolgen:

  1. Materialprüfung:

    • Sublimation funktioniert am besten auf Materialien mit einer speziellen Beschichtung, die den Sublimationsprozess unterstützt.

    • Typische sublimationsfähige Materialien sind Polyester-Gewebe, Keramik, Aluminium, und andere beschichtete Oberflächen.

    • Prüfe den Rohling auf Anzeichen einer Beschichtung, die oft glatt und gleichmäßig ist.

  2. Herstellerinformationen:

    • Überprüfe die Produktinformationen oder die Herstellerangaben des Rohlings.

    • Einige Produkte sind speziell für die Sublimation entwickelt und werden als "sublimationsfähig" oder "sublimationsbeschichtet" ausgewiesen

  3. Sublimationstest:

    • Führe einen kleinen Sublimationstest durch, um die Eignung des Materials zu überprüfen, bevor du größere Projekte angehst.

    • Drucke ein einfaches Design auf Sublimationspapier und versuche es auf dem Rohling zu sublimieren.

  4. Wärmebeständigkeit:

    • Sublimation erfordert hohe Temperaturen. Stelle sicher, dass das Material hitzebeständig ist und die sublimierten Farbstoffe die gewünschten Ergebnisse erzielen können.

Wenn Du unsicher bist, ob ein bestimmter Rohling sublimationsfähig ist, ist es immer ratsam, sich an den Hersteller zu wenden, bei uns nachzufragen oder kleine Tests durchzuführen, um potenzielle Probleme zu vermeiden.

Vorlagen für unsere Sublimationsrohlingen

Um das Designen zu erleichtern, kannst du hier unsere Vorlagen mit den Konturen der Rohlinge herunterladen.

...folgt zeitnah. :)

Presszeiten für Sublimationsrohlinge

Hier ist eine PDF-Datei für Deine Unterlagen. Du kannst die Presszeiten jederzeit nachlesen und eigene hinzufügen.

Bald wirst Du hier mehr zum Thema Sublimation erfahren.

bottom of page